Selbstversuch: Konservative Bank trifft auf Moderne Bank!

Es gibt Filial-Banken und es gibt Onlinebanken, da es Kunden gibt, denen Filialen wichtig sind und es gibt Kunden, denen genügt eine Onlinebank. Die Anforderungen an eine Onlinebank sind natürlich ganz andere, als an eine Bank mit Filialen. Der Online-Kunde von heutzutage erwartet mit Sicherheit ein gebührenfreies Girokonto. Problematisch wird es, wenn klassische Filialbanken auch eine Onlinebank betreiben wollen und dies nicht konsequent berücksichtigen. Da ich selbst lange Jahre im Lager der Genossenschaftsbanken gearbeitet habe, […]

Was Sie über Lebensversicherungen wissen müssen!

Ich war noch nie ein Freund von Kapitalanlage in Lebensversicherungen. Aktuell bricht der Verkauf der Kapitallebensversicherungen auch relativ stark ein! Dies hat gute Gründe, denn die Anleger sind zunehmend gut aufgeklärt. Außerdem geben Sie in solchen Produkten die Verantwortung für Ihre Finanzen komplett ab. Und das sollten sie nie tun! Wie man in jüngster Vergangenheit gesehen hat, werden die Verträge und Bedingungen gerne auch einmal nachträglich zu ihren Ungunsten verändert (siehe Beteiligung an den stillen […]

Eine neue Generation der ETF-Anlagen – Smart Beta

Der ETF-Boom hält an. Aus gutem Grund, denn der ETF (Exchange Traded Funds) bildet 1:1 einen Index nach. Dadurch sind diese Exchange Traded Funds unschlagbar günstig, da mein kein kostenintensives Management braucht. Außerdem ist er, wie der klassische Fonds, Sondervermögen der Anleger und bei Insolvenz geschützt. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass die wenigsten Fondsmanager den Vergleichsindex schlagen können. Daher macht die Investition in die passive Anlageklasse natürlich Sinn. In der normalen Bankberatung kommen ETFs in […]

Aktienfonds im Test! Aktiv oder passiv investieren?

Deutsche Aktienfonds – der Test! Die Geldanlage in Fonds kann sehr sinnvoll sein, doch hierbei gibt es enorme Qualitätsunterschiede. Besonders in der Welt der Aktienfonds gibt es einiges zu beachten. Die Fonds, die man normalerweise in Beratungen angeboten bekommt, sind normalerweise recht teuer. Sie sind in der Regel aktiv gemanagt, dass bedeutet ein oder mehrere Fondsmanager verwalten das Geld im Fonds. In der Provisionsberatung gibt es nur diese aktiven Fonds, denn nur diese Fonds zahlen […]

Typische Denkfehler der Anleger

In meiner bisherigen Laufbahn habe ich viele Beweise eher unterdurchschnittlich ausgeprägtes Finanzwissen erhalten. Ein sehr oft erlebtes Beispiel für die Unwissenheit vieler deutscher Anleger ist folgendes Beispiel: Eine Aktie, die 500,- € kostet, wird vom Anleger als „teuer“ empfunden. Kostet die gleiche Aktie nur 5 €, dann erscheint diese „billig“. Teilweise glaubten dies auch Kunden, die relativ hohe Aktienbestände verwalteten. Dies ist natürlich ein Irrtum, denn der Preis einer Aktie sagt eigentlich überhaupt nichts aus. […]

Holen Sie sich Ihre Kreditgebühren zurück!

Seit dem 13.05.2014 gilt das Urteil des BGH, dass angefallene Kreditbearbeitungsgebühren der Banken nicht rechtens waren (Az: XI ZR 170/13 und XI ZR 405/12). Diese Entgelte oder Kreditgebühren fallen unterschiedlich hoch aus und werden von den Banken unterschiedlich festgelegt. Zum Beispiel verlangen Targobank, Postbank oder Hypovereinsbank 3% Bearbeitungsgebühr. Bei einer Kreditsumme von 10.000,- € immerhin 300,- € gezahlte Gebühr. Die Verbraucher müssen diese Gebühren nun zurückfordern. Die Banken werden von sich aus logischerweise nicht aktiv. Es […]

Versicherungen dürfen an ihr angespartes Kapital!

Ab 2015 wird der sogenannte Garantiezins von 1,75% auf 1,25% fallen. Das ist weniger dramatisch, da die wirkliche Rendite damit nichts zu tun hat. Ihre Beiträge kommen ohnehin nicht zu 100% im Sparkapital an, sondern werden regelmäßig um die anfallenden Kosten reduziert. Wie genau hier kalkuliert und verrechnet wird, das ist nur schwer zu kontrollieren. Für mich ist dies Intransparenz pur!
 Das ist allerdings noch nichts Neues! So waren die Versicherungen schon immer. Neu ist die […]

Was man bei hohen Zinsen fürs Sparkonto beachten muss!

Die meisten bekannten Banken, wie Deutsche Bank, Commerzbank, Sparkassen, Volksbanken zahlen so gut wie keine Zinsen mehr. Ob das Festgeld nun 0,1% oder 0,2% Zinsen bringt, spielt keine Rolle. Doch wer fleißig sucht, wird im Internet noch die eine oder andere Bank finden, die doch tatsächlich über 1% Zinsen zahlt. Wer noch fleißiger sucht, der findet sogar noch die 2 vor dem Komma. Ich bin selbst einmal auf die Suche nach einem Festgeld mit 3-jähriger […]